Girlstrip nach Cádiz: Über Spontanität, Sonne im Dezember und echte Freundschaften

“Life is short and the world is wide” Reisen ist die beste Art, seine Zeit und sein Geld zu investieren. Da bin ich mir nach den vier wundervollen Tagen, die ich in Cádiz bzw. Sevilla verbringen durfte, wieder umso sicherer. Leider stehe ich mir dabei häufig selbst im Weg. Warum es sich manchmal lohnt, spontaner zu sein, als einem lieb ist und was wir bei unserem Girlstrip so erlebt haben, darüber will ich euch ein bisschen was erzählen. Comfort Zone vs. A world to see Ich liebe Read more [...]