Warum Neid und Glück nicht zusammen passen…

"No one is you and that is your power" ...heißt es so schön! Aber auch wenn einem überall zur Selbstliebe, Individualität und Einzigartigkeit geraten wird, lässt sich das nicht immer so leicht verinnerlichen. Denn im Widerspruch dazu steht, dass der Alltag doch immer auf Vergleiche aufbaut. Sei es bei Noten, Wettkämpfen, auf dem Arbeitsmarkt, bei der Arbeit selbst...wir sind einem ständigen Messen von Talenten, Kräften und Können und einem ständigen Vergleich von unseren inneren und äußeren Read more [...]

Wenn möglich, bitte wenden…

Manchmal vermisse ich einen Wegweiser, bin eine Reisende, die ihr Ziel nicht kennt, die wegrennt vor der Entscheidung, die Festlegen gleichsetzt mit Festgefahren und darin vor allem „Gefahr“ liest, die an einer Kreuzung steht und sich lieber im Kreis dreht, als einen Weg einzuschlagen, die ewigen Fragen nach dem „und später?“ mit Schulterzucken abtut und so tut, als würde sie „es wird schon schief gehen“ nicht ganz so wörtlich meinen. Und manchmal vermisse ich eine Richtlinie, die Read more [...]

Schubladengedanken

Manchmal, da will ich mir eine Schublade bauen Und mich in ihr verstecken Doch meine Ecken und Kanten Finden dort keinen Platz   Zwischen Genie und Wahnsinn Lag mir das Festlegen noch nie, Das Mathe Abi mit eins Aber Schwierigkeiten eins und eins zusammen zu zählen, Zwischen Ordnungsfreak und Chaoskopf, Stopf ich tütenweise Kram in die Schränke Aber kann offene Türen nicht ertragen, Hab den roten Faden noch nie gesehen, Und habe aufgegeben zu verstehen, Wieso ich zu faul bin, Read more [...]