#3 Monatsreview: Augenblicke im April

Es ist Ende April und ich weiß nicht, ob der Monat entweder verflogen ist oder doch unendlich lang war. Irgendwie ist super viel passiert und trotzdem fühlt es sich so an, als wäre grade erst Ostern gewesen. Ich finde dieses Format von Beiträgen deshalb auch selber super, um ein bisschen zu ordnen, was eigentlich alles los war.   In a nutshell Ostern in der Heimat. 4 Tage in Rom, über die ich bereits ausführlich berichtet habe. Endlich ein paar super warme Frühlingstage, die schon nach Read more [...]

Frühlingsneuanfang

Es ist Frühling und Zeit für einen Neuanfang Ich hab mich viel zu lang schon mit Zweifeln gequält, habe die Momente gezählt, die auf der Pro Seite stehen Habe versucht zu verstehen, warum ich nicht glücklich bin Und habe mir eingeredet „wir kriegen das hin“, Hab mir Mühe gegeben, es zu erzwingen aber Es ist Frühling und Zeit für einen Neuanfang Denn von Anfang an war es niemals leicht Ich habe gedacht, dass das reicht, was uns zusammenhält. Habe die Dinge gezählt, die dafür Read more [...]

Über Ziele, Wünsche und Veränderungen: 2018

Ein aufregendes Jahr ist zu Ende gegangen. Ich habe unglaublich viel erlebt, bin nach Australien, London und Amsterdam gereist, habe viel Stress aber auch viele schöne "Alltagsmomente" gehabt, Erfolge und Misserfolge und und und. Doch statt zurück zu blicken möchte ich lieber eine kleine "Vorschau" auf 2018 machen, einen kleinen Ausblick geben auf das, was dieses Jahr auf mich zu kommt. Denn es fängt schon turbulent an und es folgen 365 Tage voller Veränderung, Herausforderungen und Neuanfängen.   Umzug: Read more [...]